Nützliche Küchenhelfer: Kleine_Dinge_Hilfsmittel

Nützliche Küchenhelfer bei Rheuma

Aktiv sein
Geschmackssache

Den Partner mit einem frisch zubereiteten Abendessen überraschen, mit Freunden die selbstgebackene Torte genießen: Auch mit einer rheumatischen Erkrankung, wie der Rheumatoiden Arthritis, die in betroffenen Gelenken zu Bewegungseinschränkungen und Kraftverlust führen kann, können Sie solche Leckereien zubereiten. Denn mithilfe verschiedener Hilfsmittel geht Ihnen die Küchenarbeit leichter von der Hand. Auch der Ergotherapeut hat hierzu viele wertvolle Tipps, von denen Sie eventuell profitieren könnten.
Ein erster guter Tipp ist die Anschaffung von Geschirr, Töpfen und Pfannen mit geringem Gewicht. Diese vereinfachen nicht nur die Arbeit, sondern entlasten auch Ihre Gelenke. Achten Sie außerdem auf scharfe Messer. Je schärfer die Klinge, desto weniger Kraftaufwand ist nötig, um Dinge zu kleinzuschneiden.
Schmerzende Gelenke und schwer zu öffnende Gläser und Dosen sind in der Regel eine schlechte Kombination. Hier können ein Deckelöffner oder ein elektrischer Dosenöffner Abhilfe schaffen.
Generell sind elektronische Küchenhelfer für Patienten mit einer rheumatischen Erkrankung sehr zu empfehlen. Sie erledigen beim Kochen anfallende Arbeiten, die sonst mit hohem Kraftaufwand verbunden wären, quasi auf Knopfdruck.

Es gibt ein großes Angebot an Utensilien, eine Auflistung für Küchenhelfer finden Sie hier:

 

Schraubdeckelöffner

Content_Schraubdeckeloeffner

Ein Schraubdeckelöffner ist für alle Gläser mit Schraubdeckel, beispielsweise Marmeladen- oder Gurkengläser geeignet. Aufgrund der Hebelwirkung lässt sich das Vakuum ohne Kraftaufwand lösen. Deckelöffner gibt es in verschiedenen Varianten. Sie heißen beispielsweise „Vacumex“ oder „JarKey“. Erhältlich sind sie in Haushaltswarenfachgeschäft oder im Internet und kosten circa 4 Euro.

 

Flaschenöffner „Sunny“

Content_Sunny

„Sunny“ ist gut zu greifen und erleichtert das Öffnen von Flaschen mit einer Verschlussgröße von 3 cm. Es gibt ihn in verschiedenen Farben in Haushaltswarengeschäft oder online für unter 4 Euro zu kaufen.

 

Elektrischer Dosenöffner

acc_03_02

Ein elektrischer Dosenöffner hilft, Dosen ohne Kraftaufwand und somitschmerzfrei zu öffnen. Er kostet circa 12 bis 15 Euro und ist im Küchenfachgeschäft erhältlich.

 

Engländer

acc_03_03

Ein Engländer ist eigentlich ein Schlüssel zum Lösen und Anziehen von Schrauben. Er öffnet jede Flasche, egal wie groß der Deckel ist. Für ca. 10 Euro im Baumarkt erhältlich.

 

Kartoffelschälmaschine

acc_03_05

Eine Kartoffelschälmaschine schält Kartoffeln ohne Belastung der Hand- und Fingergelenke. So eine Maschine ist ab circa 30 Euro im Internet erhältlich.

 

Knoblauchschälschlauch

acc_03_06

Durch einfaches Rollen schält ein Knoblauchschälschlauch die Knoblauchzehen. Erist für circa 1 Euro in Küchenfachgeschäften erhältlich.

 

Küchenmaschine

acc_03_07

Mit einer Küchenmaschine kann in der Küche fast ohne Belastung für die Gelenke gerührt und geknetet werden. Abhängig von Leistung und Ausstattung kosten solche Küchenmaschinen ab 100 Euro und sind in Küchenfachgeschäften erhältlich.

 

Messer in Profiqualität

acc_03_08

Scharfe Messer in Profiqualität macht Schneiden ohne Kraftaufwand möglich. Solche Messer gibt es ab circa 50 € im Küchenfachgeschäft zu kaufen.

Nussknacker

Content_Nussknacker

Grillsaucen, Saftflaschen und Milchpackungen – mit dem Nussknacker lassen sich Flaschendeckel mit Drehverschluss und einem Durchmesser von circa 2-4 cm öffnen. Durch die Hebelwirkung ist nur wenig Kraft für das Öffnen eines Verschlusses notwendig. Auch mit starken Bewegungseinschränkungen in den Händen lässt er sich gut greifen. Ab 6 Euro kann er in Haushaltswarenfachgeschäften erworben werden.

 

Elektrische Pfeffermühle

acc_03_10

Elektrische Pfeffer- oder Salzmühlen mahlen mühelos auf Knopfdruck. Eine Mühle kostet circa 10 Euro und ist im Küchenfachgeschäft erhältlich.
Plastikschüsseln

acc_03_11

Aufgrund des geringen Eigengewichts von Plastikschüsseln ist ihre Nutzung eine geringere Belastung für die Gelenke. Im Küchenfachgeschäft bekommt man sie für 2 bis 3 Euro.

 

Elektrische Reibe

acc_03_12

Frisch geriebene Nüsse, Parmesan oder auch Schokolade sowie geraspelte Kartoffeln und Gurken – mit einer elektrischen Reibe gelingt diese ohne Kraftwuafwand. Ab circa 50 Euro ist sie im Küchenfachgeschäft erhältlich.

 

Elektrische Saftpresse

acc_03_13

Eine elektrische Saftpresse nimmt die Dreh- und Druckbewegungen beim Pressen ab und entlastet so die Gelenke. Dabei gilt: Je höher die Wattzahl, desto geringer der Kraftaufwand. Elektrische Saftpressen gibt es ab 25 Euro in Küchenfachgeschäften.

 

Schneidebrett aus Bambus

acc_03_14

Ein Schneidebrett aus Bambus ist sehr leicht. Außerdem gibt es Modelle, die erhöht sind. Dadurch entlastet es Gelenke und Rücken. Ein Bambus-Schneidebrett mit einer Erhöhung um circa 3 cm kostet im Küchenfachgeschäft circa 15 Euro.

 

(Leichte) Töpfe & Pfannen

acc_03_15

Verzichten Sie auf Töpfe und Pfannen aus Gusseisen und mit Glasdeckel. Küchenutensilien mit geringem Eigengewicht sind bei entzündeten Gelenken von Vorteil. Leichte Töpfe und Pfannen gibt es ab 10 Euro im Küchenfachgeschäft.

 

Zerkleinerer

acc_03_16

Ein elektrischer Zerkleinerer ist ein praktischer Küchenhelfer, der Arbeiten in der Küche übernehmen kann. Er kostet circa 20 Euro und ist in Küchenfachgeschäften erhältlich.

 

Gemüseschneider

content_Zerkleinerer

Mit dem Gemüseschneider lassen sich Obst und Gemüse mit nur einem Handgriff und ohne Kraftaufwand in viele gleichgroße Würfel schneiden. Es gibt ihn in verschiedenen Größen und Ausführungen mit unterschiedlichen Einsätzen. Zerkleinerer sind auch in elektronischer Variante erhältlich. Kosten circa 20 Euro, erhältlich in Küchenfachgeschäften oder im Internet.

 

Schälen, schneiden, raspeln, rühren, spülen – was hilft Ihnen in der Küche? Schicken Sie uns Ihr unverzichtbares Utensil an info@rheumahelden.de

  • 0
mal gelesen