rh_signet

Rheumahelden hat sich verändert

Beitrag vom 20. April 2016 | Bärbel

Aktuelles
Blog

In den letzten Wochen und Monaten haben wir viel diskutiert, nachgedacht und schließlich entschieden: rheumahelden.de soll moderner, größer und schöner werden. Hinter dem „wir“ stecken viele Köpfe, die nötig sind, um ein solches Projekt umsetzen zu können. Dazu gehören die beiden Firmen Roche und Chugai, die sich engagieren und diese Webseite möglich machen. Mit dabei ist auch eine Agentur, die das Projekt vorantreibt, umsetzt und programmiert. Wir Blogger sind auch ein Teil des Teams. Das sind Ansgar, Caro, Marianne und ich, die wir den Blog schreiben und persönliche Einblicke geben, wie wir mit der Herausforderung Rheuma umgehen, was uns beschäftigt, wie wir „Alltägliches“ lösen und unser Leben mit Rheumatoider Arthritis (RA) gut leben. Ergänzt wird das „rheumahelden-Team“ um weitere Patienten, die mit uns ihre Bedürfnisse geteilt haben, die kritisiert haben und dieses Projekt mit uns weiter entwickelt haben. Jetzt ist es soweit und wir können unsere neue rheumahelden-Seite zeigen.

Es gibt viel Neues zu entdecken – viele Informationen zu den für uns relevanten Themen: Ernährung, Sport, Reisen und mehr. Mir persönlich gefällt besonders, dass wir den Menüpunkt „Aktuelles“ haben, unter dem News aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zu finden sind, die im Zusammenhang mit der rheumatischen Erkrankung stehen. Neben den persönlichen Erfahrungen mit der RA, die wir im Blog beschreiben, sind jetzt hier auf rheumahelden.de zudem auch umfangreiche Hintergrundinformationen über unsere Erkrankung die rheumatoide Arthritis (RA oder auch chronische Polyarthritis genannt oder rheumatoide Polyarthritis oder Gelenkrheuma). Infos zur juvenilen (kindlichen Form) gibt es auch auf der Seite und zu einer weiteren rheumatischen Erkrankung, der ANCA-assoziierte Vaskulitis. Was bleibt, ist auf jeden Fall, dass wir Mut machen wollen, die Herausforderung RA anzunehmen und gerne mit dir unsere Erfahrungen teilen wollen. In der Helden-Community zeigen dir die Rheumahelden, wie sie mit der Herausforderung umgehen. Melde dich an und werde selbst zum Rheumahelden. Wir würden uns freuen, wenn die Helden-Community weiter wächst.

Wie findest du die neue Seite? Was gefällt dir daran?

  • 0
mal gelesen

1 Kommentar

  • Service | |

    Ich finde diese Seiten sehen sehr gut aus und sind sehr Informativ Wenn man bedenkt das es zu Zeit 450 Arten des Rheumatischen Formenkreises gibt ist es schön das hr euch den Häufigsten einen Ganzen Blog widmet. Macht weiter so und ihr werdet noch besser,

    0

Schreibe einen Kommentar